Filter
Tipp
Conny's großer Wunsch
Conny's großer Wunsch von Berta Schmidt – Eller   Bei den Zwillingen Jens und Conny ist immer etwas los: sie spielen im Keller Verstecken und blockieren den Aufzug; sie fahren mit dem Rad bis nach Hausen und jagen ihren Eltern einen Schrecken ein; sie ziehen in ihr neues Haus ein und erforschen die Gegend; sie fahren Schlitten und Conny fällt dabei in den wilden Bach und muss bewußtlos ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ob sie je wieder gesund wird?   In Hausen haben Jens und Conny gute Freunde. Bei ihnen lernen sie Geschichten von Jesus kennen. Conny wünscht sich nichts sehnlicher als eine Bibel. Doch Vater ist dagegen. Ob er sich von seiner Tochter umstimmen lässt?

4,95 €*
Denn sie werden Gott schauen

9,95 €*
Tipp
Der rauchende Klassenschrank
Der rauchende Klassenschrank von Berta Schmidt – Eller   Dieter Kleine, der Neue in der Klasse, wird von seinen Schulkameraden gehänselt und bei jeder Gelegenheit als Bösewicht hingestellt. Und alles nur, weil er nicht auf Dirks Anweisung hin die Lehrer ärgern will... Lest selber nach, was alles geschehen muss, bis Dieter von der Klasse akzeptiert wird.     Die Geschichte von Thomas und „Das Abenteuer am Laveygrat“ werden ebenfalls spannend erzählt.

4,95 €*
Tipp
Der schwimmende Käfig
Der schwimmende Käfig von Walter Oelschner     Mit der „Virginia“ werden 400 deutsche Männer von den Amerikanern vor den herannahenden Japanern in Sicherheit gebracht. Die Deutschen kommen aus den Internierungslagern der Alliierten. Unterwegs auf dem Pazifik hausen sie, in durch Stacheldraht eingeteilte Kojen, im Laderaum des Schiffes. Unter ihnen ist auch der junge Dieter, der seinen Vater im Lager verloren hat. Als unter den Gefangenen Pastor Jensen einen Gottesdienst hält, wird das Schiff von den Japanern getroffen. Es beginnt ein dramatischer Kampf ums Überleben. In einem Rettungsboot wird für Dieter ein Platz gefunden. Doch werden die Geretteten Land finden?  

3,95 €*
Tipp
Domo – wer bist du?
  Domo – wer bist du?   von Berta Schmidt - Eller       Thomas, ein kleiner deutscher Junge, fährt zur Erholung in ein Schweizer Kinderheim. Da passiert ein Lawinenunglück - das ganze Heim wird verschüttet. Bei den Bergungsarbeiten sucht man vergebens nach Thomas. Niemand ahnt, dass er wie durch ein Wunder lebend aus den Schneemassen herausgekommen und in seinem Schock weggerannt ist. Er erreicht den kleinen Bahnhof, steigt in den erstbesten Zug und landet schließlich in Bern. Dort erst merkt er, dass er nicht mehr sprechen und niemandem sagen kann, wie er heißt und wo er wohnt. Zum Glück nimmt ihn ein italienisches Zirkusehepaar mit auf seine Reisen. - Packend schildert die Autorin die Abendteuer dieses kleinen Jungen und seine vielen Umwege, bis er endlich wieder zu Hause ankommt.

4,95 €*
Tipp
Eine unheimliche Nacht
In einem Jungenskilager wird ein Teilnehmer von einem Kameraden bei einer bösen Sache überrascht. Er flieht. Nach Absturz und Rettungsaktion kommt es zu einem stillen Gespräch. Jesus Christus beginnt am Herzen eines jungen Menschen sein Werk, und eine ganze Klassengemeinschaft erlebt dies mit.

4,95 €*
Flucht - Kurs Ararat
Flucht – Kurs Ararat von Horst Kanitz   Zwei Jungen laufen um ihr Leben. Als Flakhelfer waren sie in russische Kriegsgefangenschaft geraten. Wäre nicht Hadumeit, der tatarische Hirte, wären nicht die beiden freundlichen Russenfrauen, wäre nicht ein amerikanisches Flugzeug gewesen - sie hätten die Heimat niemals wiedergesehen. Dies ist die Geschichte ihrer abenteuerlichen Flucht. 

4,95 €*
Tipp
Gefahr auf dem Jungklaushof
Henner ist der Held der Dorfjugend. Da aber taucht Christoph auf, sein verwaister Vetter, der ihm allmählich den Rang streitig macht. Im Dorf, beim Schulsport fest, im Moor kommt es zu heimlichen und offenen Auseinandersetzungen, bis bei Henner ein furchtbarer Plan reift, durch den er den Nebenbuhler beseitigen will. Doch gerade diese böse Sache führt zur entscheidenden Wandlung.

4,95 €*
Heilsplan Gottes-Die Wege Gottes mit den Menschen
Die Wege Gottes mit den Menschen. Die Bibel offenbart uns die wunderbaren Wege Gottes mit den Menschen. Dabei wird deutlich, dass Gott nach einem zeitübergreifenden Heilsplan vorgeht, der zu einem herrlichen Ziel führt. In diesem Buch wird das Handeln Gottes in der Geschichte biblisch fundiert aufgezeigt und die zentrale Rolle von Jesus Christus hervorgehoben. Im Blick auf die Ewigkeit erscheint die Geschichte der Menschheit auf Erden mit ihrer Entstehung, Entwicklung und Untergang, wie eine kurzweilige Episode. Um so bedeutender wird der Akt der Erlösung durch den Sühnetod Christi und die Liebe Gottes zu den Menschen, die sich wie ein roter Faden durch alle Zeitperioden zieht. Dieses Buch ist hilfreich für das persönliche Studium der Heiligen Schrift und gibt dem Leser die Möglichkeit die Wege Gottes mit den Menschen besser zu verstehen.

4,95 €*
Ich bin vor vielen wie ein Wunder-Autobiografie
Heinrich Voth ist 103 Jahre alt geworden, bevor er 2003 starb. Als er dieses Buch schrieb, war er 97 Jahre alt. In seinen letzten Jahren lebte er in Soest und gehörte der örtlichen Baptistengemeinde an. Seine Lebensgeschichte umfasst eine sehr bewegte Zeit in der ehemaligen Sowjetunion. Es war ein Jahrhundert voller politischer, sozialer und religiöser Unruhen, mit zwei Weltkriegen und mit einer mächtigen kommunistischen Diktatur als atheistisches Staatssystem und mittendrin der Mensch mit seinem Glauben, Hoffnungen und Zielen. Dieses Buch spiegelt den Versuch der Menschen, in einem hochmütigen Wahn ein Paradies ohne Gott zu erbauen, und wie sie stattdessen unbeschreibliches Leid und Blutvergießen hervorbrachten. Heinrich Voth’s Lebensbild steht stellvertretend für viele vor unseren Augen.

5,00 €*
Ich denke der alten Zeit, der vorigen Jahren-Autob
Peter Siemens stellt mit seiner Autobiographie einen Lebensabschnitt dar, den die heutige Generation nicht einfach verstehen kann. Aber mit seiner lebensnahen Erzählung und Bildmaterial können die Leser etwas aus der Geschichte für sich mitnehmen. Der besondere Wert der Autobiographie liegt in der geistlichen Betrachtungsweise der Vergangenheit.

5,00 €*
Jaspis, Gedichtband

6,40 €*
Junger Vogel im fremden Nest
Der letzte Schultag ist für Hilde, die lauter gute Noten im Abschlußzeugnis hat, ebenso ein Fest wie für ihre lebhafte Freundin Marianne die es nur im Sport auf die Note „sehr gut“ gebracht hat. Goldene Freiheit lockt die Mädels; sie wissen noch nichts von der Verantwortung und den Pflichten, die auf sie zukommen, wenn sie nun ins Leben hinaustreten, einen Beruf erlernen werden. Nach unbeschwerten Ferientagen und aufregenden Abenteuern trennen sich die Wege der beiden „dicken“ Freundinnen. Tapfer überstehen sie Heimweh und Enttäuschungen, lernen manches dazuund dürfen im Vertrauen auf Gott, den ihnen gläubige Eltern liebgemacht haben, durch verständnisvolle Menschen wieder Nestwärme finden.

5,95 €*
Nahe bei Jesus Liederheft 2 MuDi BCD
Liederheft 2, Sammlung neu komponierter Lieder von MuDi BCD Musik und Dichtung der Bruderschaft der Christengemeinden in Deutschland  

6,40 €*
Petra - ein famoses Mädchen
Ein rechter Wildfang ist Petra, die Tochter vielbeschäftigter Eltern, und oft bedauert sie, dass sie kein Junge ist. Doch unter ihrer rauen Schale schlägt ein warmes Herz. Sie versucht, wo immer es ihr möglich ist, andern zu helfen. Natürlich hat Petra auch ihre Fehler und Schwächen, und ihr Ärger über den unausstehlichen Huggi hätte während eines Waldbrandes beinahe zu einem bösen Ende geführt.

4,95 €*